Trump-Regierung bespitzelte Presse

Wurden unter Ex-US-Präsident Trump kritische Journalisten überwacht? Foto: AFP

Wurden unter Ex-US-Präsident Trump kritische Journalisten überwacht? Foto: AFP

Washington. Die Regierung von Ex-US-Präsident Donald Trump hat laut „Washington Post“ vor vier Jahren heimlich Telefone von Journalisten überwacht. Diese hätten zu Beginn der Regierung über Russlands Rolle im US-Wahlkampf berichtet. Dem US-Justizministerium lägen private und berufliche Telefon- und Mobilfunkdaten aus der Zeit von April bis Juli 2017 vor. Es habe auch versucht, Mail-Daten zu bekommen.

Wann & Wo | template