Wolfurt: Brand in Filteranlage

Die Löscharbeiten dauerten rund eine Stunde.  Foto: VOL.AT/Feuerwehr Wolfurt

Die Löscharbeiten dauerten rund eine Stunde.  Foto: VOL.AT/Feuerwehr Wolfurt

Die Feuerwehr Wolfurt wurde am Freitagabend zu einem Brand einer Filteranlage in einem Doppelmayr-Werk ­gerufen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Filteranlge bereits in Vollbrand. Die Löscharbeiten wurden unter schwerem Atemschutz durchgeführt und dauerten etwa eine Stunde. Die Feuerwehr stand mit rund 45 Mann und fünf Atemschutztrupps im Einsatz. Die Brand­ursache ist noch nicht geklärt.

Wann & Wo | template