Kurz: Corona wird „Privatsache“

Der Kanzler will auf Eigenverantwortung statt staatliche Kontrolle setzen.

Kurz sieht die Krise an einem Wendepunkt: „Sie wandelt sich von einer akuten gesamtgesellschaftlichen Herausforderung zu einem individuellen medizinischen Problem“, sagte er mehreren Regionalmedien wie der „Kleinen Zeitung“. Man müsse den noch nicht Geimpften klar machen, dass sie sich früher oder später anstecken würden.

Wann & Wo | template