Pfänderbahn-Parkplatz: Auto geht in Flammen auf

In Lochau hat sich gestern Mittag ein Pkw-Brand ereignet. Wie die Polizei mitteilte, war es gegen 12.30 Uhr auf dem öffentlichen Parkplatz der Pfänderbahn (Bergstation) in Lochau zu dem Unglück gekommen. Dabei war ein dort abgestelltes Auto in Brand geraten. Der Brand dürfte aufgrund eines technischen Defektes ausgelöst worden sein. Das Feuer wurde von der FFW Lochau, die mit zwei Einsatzfahrzeugen und 20 Mann im Einsatz war, gelöscht. Verletzt wurde niemand. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Symbolfoto: APA

Wann & Wo | template