Eröffnung des neuen Kindercampus Sulz

Die Landesstatthalterin Barbara Schöbi-Fink gratulierte der Gemeinde zum erfolgreich umgesetzten Großprojekt „kräftige Investition in die junge Generation“. Sie sagte:
„Es ist nicht nur eine wertvolle Investition in die Frühförderung, sondern zugleich eine ­Investition in die Familien- und Kinderfreundlichkeit und damit in die Zukunft der
Gemeinde“. Die Landesunterstützung beläuft sich auf über 1,3 Millionen Euro. Foto: Mathis Fotografie

Artikel 18 von 141
Wann & Wo | template