Autolenkerin stößt beim Abbiegen mit Motorradfahrer zusammen

Eine 57-jährige Pkw-Lenkerin fuhr gestern gegen 11.20 Uhr in Warth auf der Bregenzerwaldstraße (L 200) in Richtung Hochtannbergpass. Auf Höhe des „Salober-Parkplätzle“ beabsichtige sie nach links abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Motorrad-Lenker. Der 57-Jährige wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und nach notärztlicher Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber „Gallus1“ in LKH Feldkirch geflogen. Die Pkw-Lenkerin und ihr Beifahrer blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Symbolfoto: APA

Wann & Wo | template