Brotwoche. Zum gestrigen Tag des Brotes wollen die Vorarlberger Bäckerinnen und Bäcker auf ihre Qualitätsprodukte, auf die täglich frische Erzeugung vor Ort oder in der Region, die Produktvielfalt und die Wertschöpfung und die damit verbundenen Arbeitsplätze aufmerksam machen. WANN & WO wurde mit feinen Köstlichkeiten verwöhnt. Im Bild v.l.: Mario Oberhauser (W&W-Herausgeber), Nachwuchsbäckerin Maja Schwengels, Innungsmeister Wolfgang Fitz und Sabine Kaloczi (W&W-Trainee). Foto: Schnetzer/vpuls360

Wann & Wo | template