LR Rüscher: Impfressourcen werden aufgestockt

„Aufgrund der sehr hohen Nachfrage nach Impfterminen werden wir die Ressourcen in den Impfstraßen bzw. -kojen umgehend aufstocken“, erklärt Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher. Um längere Wartezeiten zu vermeiden, empfiehlt sie, Termine vorab zu vereinbaren. Auch die Kontaktnachverfolgung reagiert auf das Infektionsgeschehen und konzentriert sich derzeit in erster Linie auf positiv getestete Personen und Ungeimpfte, die in engem Kontakt mit diesen standen. Foto: W&W

Wann & Wo | template