Frankreich wählt PräsidentIn

Macron darf hoffen. Foto: AFP

Macron darf hoffen. Foto: AFP

Paris. In Frankreich wird heute ein*e neue*r PräsidentIn gewählt – oder Emmanuel Macron im Amt bestätigt. Der derzeitige Staatschef will sich für eine zweite Amtszeit behaupten, Umfragen sehen ihn vorn. Hauptkonkurrentin des pro-europäischen Liberalen ist die Rechte Marine Le Pen vom Rassemblement National. Auf Rang drei sahen Umfragen den Linken Jean-Luc Mélenchon. Sollte wie erwartet keiner der
insgesamt zwölf Kandidatinnen und Kandidaten im ersten Durchgang die absolute Mehrheit erhalten, findet am 24. April eine Stichwahl zwischen den zwei Bestplatzierten statt.