Die Sternenkind-Eltern Vera und Rainer Juriatti (ursprünglich aus Bludenz) aus der Steiermark sind fünf Mal von einer stillen Geburt betroffen. Ein Thema, das stark tabuisiert wird. Das Ehepaar hat sich diesem besonderen Thema angenommen und präsentiert den „2 Minuten 2 Millionen“-Investoren ihre Sternenkind-Box und die Vision mit einer speziellen Österreich-Karte ebenfalls Betroffenen helfen zu wollen. Mit ihrer „Sternenkind-Box“ erhalten ebenso Betroffene eine wichtige Handreichung mit Erinnerungen wie einem Fußabdruck, Servicekarten für Akut- und Langzeithilfe und ein spezielles Buch. Foto: Puls 4 / Gerry Frank