Studie: Katzen können offenbar Covid auf Menschen übertragen

Das Coronavirus kann einer Studie zufolge vermutlich von Katzen auf Menschen übertragen werden. Wissenschafter beschreiben im Fachblatt „Emerging Infectious Diseases“ einen Fall in Thailand, bei dem eine Tierärztin sich im August 2021 mit dem Virus infiziert hatte. Sie hatte eine positiv getestete Katze behandelt und war von dieser an-geniest worden. Das Tier habe das Virus vermutlich von ihren beiden Haltern bekommen. Genomsequenzierungen ergaben, dass die bei der Katze, Tierärztin und Haltern gefundenen Viren sehr eng verwandt waren. Symbolfoto: APA