Brand in Garage: Bücherlager verbrannt

Viele der Bücher wurden zerstört.

Viele der Bücher wurden zerstört.

Bregenz. In einer Garage in
Bregenz ist kurz nach Mitternacht in der Nacht auf gestern Feuer ausgebrochen. Besonders bitter dabei: Die Garage wurde als Archiv genutzt, darin befand sich ein Nebenlager der Bibliothek der Pfarrkirche St. Gallus, wie der ORF Vorarlberg berichtet. Viele der gelagerten Bücher wurden ein Raub der Flammen. Die genaue Höhe des Sachschadens war vorerst ebenso unklar wie die Brandursache. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Artikel 17 von 110