Traktor umgestürzt: Mann schwer verletzt

Der Überrollbügel des Traktors verhinderte bei dem Unfall in Buch Schlimmeres.

Gestern Mittag gegen 13 Uhr war ein 52-jähriger Mann auf einer Wiese in Buch mit seinem Traktor und angehängtem Schwader mit Heuarbeiten beschäftigt. Aufgrund des steilen Geländes und einer dort befindlichen Kuppe geriet das Fahrzeug plötzlich ins Kippen. Dabei wurde der Lenker aus dem Fahrersitz herausgeschleudert. Dank des Überrollbügels am Traktor wurde der Mann nicht direkt von dem Fahrzeug getroffen.

Die Frau des Lenkers hörte den Unfall und alarmierte die
Rettungskräfte. Nach der Erst-versorgung durch die Ersthelfer und das Rote Kreuz wurde der un-bestimmten Grades verletzte Mann mit dem Notarzthubschrauber C8 ins Landeskrankenhaus Bregenz gebracht.