Waldbrand in Dünserberg

Fünf Feuerwehren waren imEinsatz. Foto: Bernd Hofmeister

Fünf Feuerwehren waren im
Einsatz. Foto: Bernd Hofmeister

Dünserberg. In einem Waldstück bei Dünserberg hat sich gestern Nachmittag ein Waldbrand ereignet. Ersten Informationen zufolge hatte ein Wanderer gegen 17 Uhr beim Parkplatz Älpele die Flammen gesehen und einen Notruf abgesetzt. Beim Eintreffen der Rettungskräfte hatte der Brand bereits eine Fläche von etwa
25 Quadratmetern eingenommen. Fünf Feuerwehren waren im Einsatz, um die Flammen zu löschen. Zur Ursache des Brandes gab es zunächst keine Informationen.