Helft Elias und Sandra!

Der kleine Elias und die junge Mutter Sandra leiden an Leukämie. Sie brauchen dringend eine passende Stammzellspende, um die Krankheit zu besiegen. Und jeder kann helfen!

Der Verein „Geben für Leben“ ruft alle, die noch nicht typisiert sind, dazu auf, die Chance zu ergreifen, anderen Menschen das Leben zu retten. Denn so wie Elias
(7 Monate) und Sandra (33) sind viele weitere Leukämie-Patienten auf eine Stammzellspende angewiesen. Um einen passenden Spender zu finden, führt der Verein am Samstag, 10. September, von 14 bis 17 Uhr eine Typisierungsaktion mit Kuchenverkauf in Innerbraz durch. Bei gutem Wetter findet die Aktion beim Gemeindeamt statt, bei Schlechtwetter wird sie ins Pfarrheim Braz verlagert. Typisieren lassen kann sich jeder, der zwischen 17 und 45 Jahre alt und gesund ist. Jede Spende kostet den Verein 40 Euro. Für die Spendengeber ist die Typisierung kostenlos, der Verein freut sich jedoch auf freiwillige Spenden.