Corona-Schutzimpfungen in Hirschegg, Klaus und Dornbirn

„In der kommenden Woche (KW49) ist der Variantenimpfstoff BA 4/5 von Biontech/Pfizer für Kinder ab fünf Jahren verfügbar. Anmeldungen sind bereits unter www.vorarlberg.at/vorarlbergimpft möglich“, informiert Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher. Gleichzeitig weist sie auf die aktuellen Impfmöglichkeiten hin: „Kommende Woche macht die mobile Impfstraße Halt in Hirschegg und Klaus. Zusätzliche Impfmöglichkeiten bestehen im Impfzentrum in Dornbirn.“ In den Impfeinrichtungen gilt FFP2-Maskenpflicht. Mitzubringen sind die persönliche E-Card, ein amtlicher Lichtbildausweis, der Impfpass und – wenn möglich – der bereits ausgefüllte Impf-Fragebogen. Foto: APA