Bregenz im Herbst – eine Stadt mit Flair und Vielfalt

Auf dem Pfänder bietet sich ein spektakuläres Panorama über die Berge, den Bodensee und das farbenfrohe Blättermeer.

Auf dem Pfänder bietet sich ein spektakuläres Panorama über die Berge, den Bodensee und das farbenfrohe Blättermeer.

Der Herbst, für viele die schönste Jahreszeit überhaupt, zeigt sich in Bregenz mit all seinen Facetten, Genüssen und Naturschauspielen rund um den Pfänder und Bodensee.

Wenn die Temperaturen milder werden und auf den Wochenmärkten die Sortenvielfalt aus Kürbissen, Nüssen und Äpfeln das Bild dominiert, beginnt auch in Bregenz eine besonders genussreiche Jahreszeit. Wie wäre es jetzt mit einer herbstlichen Wanderung auf den Hausberg der Bregenzer, den Pfänder? Oder lieber durch die charmante, autofreie Innenstadt schlendern und sich von heimischen sowie internationalen Gaumenfreuden verwöhnen lassen. In der attraktiven Kirch- und Römerstraße reihen sich charmante Geschäfte für Mode, Interior und Genuss. Die historisch anmutende Anton-Schneider-Straße bietet mit ihren Restaurants und Läden eine schöne Kulisse zum Verweilen.

Marktkultur und Genuss über den Tellerrand hinaus

In puncto Kulinarik lassen sich hier wahre Genussgipfel erklimmen. Lieblingscafé-Potenzial ist hier reichlich vorhanden. Wer den Gipfel buchstäblich erklimmen möchte, genießt eine sechsminütige Bahnfahrt auf den Bregenzer Hausberg, den Pfänder. Kunst- und Kulturgenuss gibt es unter anderem auf der Kulturmeile am Kornmarktplatz zu entdecken: Das vorarlberg museum mit seiner imposanten Betonblütenfassade oder das Kunsthaus Bregenz mit seinen international anerkannten Ausstellungen sind Highlights bei jedem Bregenz-Besuch.

Die Destination um den Bodensee bietet die besten Voraussetzungen für eine nachhaltige, biologische Landwirtschaft, die auch dem Angebot auf dem Bregenzer Wochenmarkt zu Gute kommt. Bauern aus ganz Vorarlberg bieten beim wöchentlichen Biomarkt regionale Produkte an. Die gemütliche Atmosphäre auf dem Leutbühel sorgt daneben für gute Stimmung. Darüber hinaus finden das ganze Jahr über Themenmärkte statt, die ihre Besucher in den Genuss feiner italienischer als auch regionaler Spezialitäten entführen.

<p class="caption">Der Wochenmarkt erfreut sich größter Beliebtheit.  Fotos: Christiane Setz, Michael Kreyer</p>

Der Wochenmarkt erfreut sich größter Beliebtheit.  Fotos: Christiane Setz, Michael Kreyer

Herbstliches Bregenz

Italienischer Spezialitätenmarkt: 3. bis 8. Oktober 2022

Lange Nacht der Musik:
23. Oktober 2022

Bregenzer Weihnachtsmarkt:
15. November bis 24. Dezember 2022

www.visitbregenz.com