Aus Prinzip dagegen?

Da wir in den vergangenen Tagen in den Medien erwähnt wurden, möchten wir von der Initiative „Lebensraum Weiler“ klar feststellen, dass wir uns nicht als Verhinderer sehen. Wir haben lediglich aufgezeigt, dass es für das geplante Vorhaben bessere und sinnvollere Alternativen gibt. Und da wir keine Wutbürger sind, wurden wir von den entscheidenden Stellen auch angehört, dies ist nicht selbstverständlich und zu schätzen. Einen Vertrauensverlust in Politik, Wirtschaft und Verwaltung haben wir auch nicht erlitten. Diese Gefahr besteht jedoch, wenn Projekte durchgesetzt werden, für die es Alternativen gibt. Wir haben uns auch intensiv mit der Landesgrünzone auseinandergesetzt und verstanden, welch ein unermesslicher Schatz diese ist, den es zu hüten gilt. Dafür sehen wir ein gesundes Maß an Protest und Widerstand als notwendig an. Denn die Erhaltung von Natur und Umwelt gefährdet auch nicht den Wohlstand, im Gegenteil, dieser wird langfristig durch vernünftigen und nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen erst gesichert.

 Initiative „Lebensraum Weiler“

Wann & Wo | template