Buchtipps

Lucinda Riley:

Die Mondschwester

Buchtipp von Armila Hafuric­: „Tiggy d’Aplièse hat sich schon als Kind mit Hingabe um Tiere gekümmert. Als sie dann als junge Zoologin das Angebot bekommt, auf einem Anwesen in den schottischen Highlands Wildkatzen zu betreuen, zögert sie nicht lange. Dort trifft sie den weisen, alten Zigeuner Chilly. Dieser hilft dem Adoptivkind Tiggy, das Geheimnis ihrer Herkunft zu lüften. Sie reist auf der Suche nach ihren Wurzeln nach Granada, wo sie dem glamourösen wie auch dramatischen Lebensweg ihrer Großmutter folgt: der berühmtesten Flamenco-Tänzerin ihrer Zeit.“ Goldmann

Gabriel Tallents: Mein Ein und Alles

Buchtipp von Anita Figo: „Die Jugendliche Turtle Alveston, so verletzlich wie stark, wächst weltabgeschieden in den nordkalifornischen Wäldern auf, wo sie jede Pflanze und Kreatur der Umgebung kennt. In der Natur fühlt sie sich sicher, denn auf tagelangen Streifzügen durch die Natur sucht das Mädchen Zuflucht vor ihrem Vater: ein besitzergreifender und schwer gestörter Mann der sie physisch und emotional missbraucht. Erst als sie Jacob kennenlernt und wahre Freundschaft erfährt, beginnt die Befreiung aus seinen Klauen. Gabriel Tallents Debüt ist von eindringlicher Wucht und Zartheit zugleich. Nichts für schwache Nerven!“ Penguin Verlag München

Artikel 177 von 181
Wann & Wo | template