Ein befreiendes Lebensgefühl

Vor einiger Zeit habe ich mein Fernsehgerät entfernt, das Radio abgeschaltet. Seither höre ich zu Hause nur noch „Musik“ und das rund um die Uhr. Keine stündlichen Nachrichten, keine Werbung, Wetterberichte, Politikgespräche und sonstiges „Blabla“. Unterwegs höre ich alle Meldungen laufend von anderen Leuten, bin also trotzdem gut informiert. Die Umstellung auf ein „Wohnen“ mit Musik, ohne stündliche, meist negative Meldungen, brachte für mich nur erfreuliche Veränderungen für Körper und Psyche. Ich fühle mich ruhiger, ausgeglichener, schlafe viel besser, tiefer, mit wunderbaren Träumen. Kurz gesagt: Ich spüre ein angenehm befreiendes Lebensgefühl!

 
 Xaver Metzler, Sulz