Festspiele

Immer wieder versteht es die Bregenzerin, Ingrid Frischenschlager, bildhaft das derzeitige Zeitgeschehen in ihrem Garten den Vorbeigehenden zu verdeutlichen. Dieses Jahr werden viele Kinder und Erwachsene dabei zur Erinnerung und Nachdenklichkeit gezwungen, wenn sie das Ausgestellte betrachten. Mit Fantasie und Herzblut will die Ingrid ihre Traurigkeit – weinender Clown mit Maske – über die Absage der Festspiele 2020 zum Ausdruck bringen.

 Heinz Schmidt, Bregenz

Wann & Wo | template