Buchtipps

Karsten Dusse:
„Achtsam Morden“


Buchtipp von Anita Figo: „Björn Diemel wird von seiner Ehefrau dazu gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen, um seine Ehe ins Reine zu bringen, sich als guter Vater zu beweisen. Denn Björn ist ein erfolgreicher Anwalt und hat dafür wenig Zeit für seine Familie. Der Kurs hilft ihm tatsächlich und Björn kann das Gelernte sogar in seinen Job integrieren, allerdings nicht ganz auf die erwartete Weise. Denn als sein neuer Mandant, ein brutaler Großkrimineller, beginnt, ihm richtige Probleme zu bereiten, bringt er ihn einfach um – und zwar brav nach allen Regeln des Achtsamkeitsseminars.“ Heyne Verlag


Bram Stroker:
„Dracula“


Buchtipp von Rhena Maier: „Jonathan Harker reist zu Schloss Dracula in Transylvanien, um dem Grafen ein Haus in Engand zu verkaufen. Bald schon merkt er, dass Dracula ein Vampir ist, und versucht zu entkommen. Doch da ist Dracula schon unterwegs nach England. Und während Jonathan noch auf Reisen ist, macht seine Verlobte Mina Murray gemeinsam mit ihrer besten Freundin Lucy Westenra Urlaub in England. Als sie wieder zurückkamen, erkrankt Lucy an einer seltsamen Krankheit, die sich nicht einmal Dr. Seward erklären kann, weshalb er seinen Freund und ehemaligen Lehrmeister, Professor Abraham van Helsing, zu Hilfe ruft. Dieser merkt bald, dass Lucy von einem Vampir gebissen wurde. Und damit beginnt eine Vampirjagd durch halb Europa.“
Reclam Verlag

In dieser Rubrik präsentieren Mitarbeiter von „Das Buch“ im Messepark Buchtipps.

Artikel 91 von 95
Per E-Mail teilen