Buchtipps

Elke Söllner:
„Die besorgte Katze“


Buchtipp von Jana Dreher: „Katzen sind höchst sensible Tiere und mit ihren Besitzern verbindet sie eine besondere Beziehung. Sie reagieren auf Menschen und spiegeln ihr Verhalten und Laune wider. Manchmal verbirgt sich hinter äußerlich gelassenen Stubentiger in Wahrheit eine sehr besorgte Katze. Sie merkt, dass ,ihr‘ Mensch nicht mit sich im Reinen ist und versucht, ihr Unbehagen zum Ausdruck zu bringen. In diesem Buch lernt man die eigene Katze von einer neuen Seite kennen, man entdeckt die wahren Bedürfnisse und wird verstehen, was ihr Verhalten einem sagen will.“ Goldegg Verlag


Ilka Sokolowski:
„Mein Kosmos Grundschullexikon Tiere und Pflanzen“


Buchtipp von Silke Peintner: „Das ,Grundschullexikon Tiere & Pflanzen‘ bietet umfangreiches Wissen von A bis Z. Hier finden Kinder alles über 175 Tiere und 105 Pflanzen in ihren Lebensräumen, was sie interessiert und was in der Schule gebraucht wird. Jedes Thema ist nach neuesten pädagogischen Erkenntnissen und zugleich kurzweilig aufbereitet: Mit vielen Fotos, Illustrationen, alles sehr übersichtlich und leicht verständlich mit kurzen Steckbriefen. So macht das Nachschlagen Spaß und die Fakten bleiben im Gedächtnis. Ein wertvoller Begleiter für die ersten vier Schuljahre mit Tipps und Tricks für ein erfolgreiches Referat.“
Kosmos Verlag

In dieser Rubrik präsentieren Mitarbeiter von „Das Buch“ im Messepark Buchtipps.

Artikel 98 von 102
Wann & Wo | template