Heini ist im Betrieb gefeuert worden. „Schuld an meiner Entlassung ist nur der Meister, der den ganzen Tag herumsteht und nichts tut“, schimpft er. „Wieso?“ fragt der Freund. „Er war neidisch auf mich, weil alle dachten, ich sei der ­Meister.“

In der Klinik stösst ein junger Assistenzarzt mit dem Chefarzt zusammen. „Oh mein Gott, verzeihen Sie!“ „Schon gut, Professor genügt mir.“

Ackermann zum Oberst: „Herr Oberst, Sie sitzen verkehrt auf dem Pferd!“ Darauf dieser: „Reden Sie keinen Quatsch, Sie wissen doch gar nicht wohin ich reiten will!“

Wachbeamter: „Warum wollen Sie mit dieser Keule ins Gericht?“ Angeklagter: „Weil es hieß, dass ich für meine Verteidigung selbst zu sorgen hätte.“

Gast: „Kann man hier Wild essen?“

Ober: „Die meisten Gäste essen manierlich.“

„Ich glaube, dass ­glückliche Mädchen die schönsten Mädchen sind.“

Audrey Hepburn (1929 – 1993) Schauspielerin

„Liebe ist die Blume die du wachsen lassen musst.“

John Lennon (1940 – 1980) Britischer Musiker

Artikel 80 von 81
Wann & Wo | template