„Wo waren Sie während der Tatzeit?“, fragt der Richter den Angeklagten. „Im Kino.“ „Vermutlich alleine?“ „O nein, Herr Richter, die Vorstellung war ausverkauft.“ „Aber Sie kannten keinen?“ „Doch, Kevin Costner. Wegen dem bin ich doch hineingegangen.“

Stehen zwei Milchflaschen im Kühlregal. Sagt die eine: „Wie geht es dir heute?“ Sagt die andere: „Lass mich in Ruhe! Ich bin sauer!“

Der Fernfahrer meldet seinem Chef: „Boss, der Außenspiegel ist kaputtgegangen!“ „Na und, dann wechseln Sie ihn aus!“ „Geht nicht, der LKW liegt obendrauf!“

Bei einer Verkehrskontrolle. „Sind Sie verrückt geworden, mit achtzig durch die geschlossene Ortschaft zu rasen?“ Darauf sie, etwas pikiert: „Aber Herr Wachtmeister, das ist nur mein Hut, der mich so alt macht.“

„Ein großer Teil der ­Sorgen besteht aus ­unbegründeter Furcht.“

Jean-Paul Sartre (1905 – 1980) Französischer Dramatiker und Philosoph

„Der Wahnsinn liegt in der Anziehung sämtlicher Teile ­zueinander.“

Raik Dalgas (*1976) Deutscher Künstler und Aphoristiker

Artikel 95 von 96
Wann & Wo | template