„Papa, wenn du mir Geld gibst, erzähle ich dir, was der Postbote immer zu Mami sagt!“ „Hier sind zehn Euro. Also los!“ „Guten ­Morgen, Frau Ackermann, hier ist Ihre Post.“

Lotti geht im Supermarkt zur Kasse und sagt: „Sie haben sich gestern beim Herausgeben um zwanzig Cent geirrt.“ „Das kann jeder sagen!“ gibt die Kassiererin unfreundlich zurück. „Das hätten Sie gleich sagen müssen. Jetzt ist es zu spät!“ „Na gut, dann behalte ich das Geld eben.“

„Wie hast du eigentlich dein neues Auto bezahlt?“ „Mit der Blockflöte meiner Tochter.“ „War die denn so viel wert?“ „Für den Autohändler schon. Der wohnt nämlich direkt über uns.“

„Ich möchte meinen Verstärker zur Reparatur geben.“ „Ja, was hat er denn?“ „150 Watt!“ „Nein, ich meine, was ihm fehlt!“ „Noch ein CD-Eingang!“ „Was der Defekt ist, will ich wissen! „Na das sollen Sie doch herausfinden!“ „Warum bringen Sie ihn hier her zu uns in die Werkstatt?“ „Na, weil er kaputt ist!“

„Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.“

Albert Einstein (1879 – 1955) Deutscher Physiker

„Liebe ist, was dich lächeln lässt, wenn du müde bist.“

Paulo Coelho (*1947) Brasilianischer Schriftsteller und Bestsellerautor

Artikel 105 von 106
Wann & Wo | template