Paul McCartney: „Lyrics“


Buchtipp von
Heike Glück:
„Paul McCartney wählt eine außergewöhnliche Form für seine aktuelle Autobiografie „Lyrics“. Diese berührende, sehr persönlich gestaltete Ausgabe beinhaltet seine Lebensgeschichte anhand von 154 Songs, die einen Zeitraum von 64 Jahren in McCartneys Leben umspannen – von seinen Anfängen als Songwriter in Liverpool, die Zeit der Beatles, sein Verhältnis zu John Lennon und seine bis zum heutigen Tag andauernde Solokarriere. Viele persönliche Notizen, Randbemerkungen, witzige Cartoons und Zeichnungen sowie unzählige Fotos aus seinem Privatarchiv geben Einblick in seine Karriere und musikalische Welt.“ Beck

José Andrés, Matt Goulding: „Gemüse ohne Grenzen“


Buchtipp von Armila Hafuric: „José Andrés ist leidenschaftlicher Koch, der unter anderem im ,elBulli‘ bei Ferran Adrià gearbeitet hat. Ein wichtiges Anliegen ist ihm die Rettung der Welt – wozu man durch eine vegetarische und saisonale Ernährung viel beitragen kann. Seine besten Rezepte von ,Weißem Spargel mit Manchego-Creme‘ über ,Kürbis-Quesadilla‘ bis ,Rosenkohl Yakitori‘ versammelt er in diesem Kochbuch und erzählt die Geschichten der Produzenten, die dahinter stehen. In diesem Buch spielt Gemüse die Hauptrolle! Mit super leckeren Rezepte sorgt José Andrés für einen Wow-Effekt und für eine Gemüseküche auf höchstem Niveau!“ Christian

Artikel 95 von 98