Gut für dich, gut für die Umwelt

Ein schnittiger Crossover-SUV mit Hybrid-Motorisierung: Der Toyota C-HR Hybrid ist ein echter Hingucker! Fotos: handout/Toyota

Ein schnittiger Crossover-SUV mit Hybrid-Motorisierung: Der Toyota C-HR Hybrid ist ein echter Hingucker! Fotos: handout/Toyota

Der Toyota C-HR Hybrid ist ein echter Allrounder, wenn man einen lässigen Crossover-SUV sucht. Erhältlich ist er schon ab 25.790 Euro – jetzt bei einem Ländle-Händler informieren und Probe fahren!

Der Autohersteller Toyota hat sich schon in den 90er-Jahren für die Kombination von herkömmlichem Verbrennungsmotor und elektrischem Motor interessiert, die klaren Vorteile in dieser Technologie gesehen und 1997 angefangen, die Fahrzeuge mit Hybridantrieben auszustatten. Die zuverlässige Alternative zum konventionellen Antrieb hat sich seitdem mehr als bewährt: Seit 1997 wurden schon über 15 Millionen Hybridfahrzeuge weltweit verkauft. Ein Hybridfahrzeug wird sowohl von einem Verbrennungsmotor als auch einem Elektromotor angetrieben. Ein effizientes Zusammenspiel, das nicht nur den Kraftstoffverbrauch deutlich reduziert, sondern auch für eine dynamische Beschleunigung sorgt. Denn der Elektroantrieb verspricht bereits ab der ersten Umdrehung das ­maximale Drehmoment. Der Toyota C-HR definiert das Konzept der kompakten Crossover völlig neu. Sei es dank einzigartigem Design, einer erhöhten Sitzposition oder außergewöhnlicher Agilität und Dynamik. Der neue Toyota C-HR ist ein futuristischer SUV-Crossover mit einem dynamischen Design und kompakter Silhouette. Mit seinen 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, LED-Parabol-Scheinwerfern, einer Rückfahrkamera und vielen weiteren Features ist er ein echtes Schmuckstück.

Gewöhnlich? Nicht
der Toyota C-HR!

Der ikonische Toyota C-HR mit seiner markanten Optik und seinem unkonventionellen Geist passt genau zum Fahrer. Platz nehmen im komfortablen Innenraum, das Lenkrad packen und ab geht‘s in ein neues Abenteuer. Der großzügig gestaltete Innenraum, die Sitze, die sich jedem Körper anpassen, und die markant gemusterten, edlen Materialien beweisen Sinn für Stil und Komfort. Glänzend schwarze Einlagen kontrastieren die Soft-Touch-Oberflächen. Der neue Toyota C-HR ist souverän motorisiert – für Hybrid-Erlebnisse jenseits aller Konventionen. Wer jetzt Lust bekommen hat, mehr über den Toyota C-HR Hybrid zu erfahren, kann sich bei einem der untenstehenden Händler über die verschiedenen Modelle und Ausstattungen informieren. Es lohnt sich, denn der C-HR Hybrid ist bereits ab 25.790 Euro erhältlich.

Wann & Wo | template