Bild

790.000 Euro fließen jedes Jahr vom Land in Sicherheitswachen

In elf Städten und Gemeinden in Vorarlberg gibt es aktuell Gemeindesicherheitswachen. 114 Sicherheitswachbedienstete sind dafür angestellt, 790.000 Euro Fördermittel fließen jährlich vom Land. Die Aufgaben der Wachen umfassen allgemeine Hilfeleistung, Fahndung, kriminalpolizeiliche Beratung, Streitschlichtung sowie Einsätze zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung. Damit wäre eine solche Wache ein Mittel für die Situation am Harder Hafen. Foto: Sams