Tippsder Kriminalpolizei


              Tuning
            Autos kann man tunen, Bekanntschaften auch. „Tunings“ sind quasi halbherzige Flirts, die hauptsächlich online oder per Smartphone stattfinden. Tuner liken alles und schicken witzige Memes. Ein Tuner will die Dynamik in einer Freundschaft verändern, sich aber nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.

Tuning

Autos kann man tunen, Bekanntschaften auch. „Tunings“ sind quasi halbherzige Flirts, die hauptsächlich online oder per Smartphone stattfinden. Tuner liken alles und schicken witzige Memes. Ein Tuner will die Dynamik in einer Freundschaft verändern, sich aber nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.

Freund

kontaktieren

Bei dubiosen Anfragen den betreffenden Freund kontaktieren und nachfragen, ob die Anfrage wirklich vom ihm oder ihr stammt.

Freischalten per SMS

Beim Anmeldevorgang für Soziale Netzwerke die zweistufige Authentifizierung aktivieren (ein neues Gerät muss über eine SMS freigeschaltet werden).

Codes nicht
weitergeben

Keinesfalls auf ein Mobiltelefon gesendete Codes weitergeben – ganz egal, welche Begründung dafür angegeben wird.

Bezahldienste
deaktivieren

Allfällige Bezahldienste per Mobiltelefon (wenn kein Bedarf besteht) beim Mobilfunkbetreiber deaktivieren lassen.

Rechnung

kontrollieren

Die Mobiltelefonrechnungen ständig auf unerklärliche Positionen überprüfen und gegebenenfalls beim Betreiber reklamieren.

Aktueller Virenschutz

Auch für Mobile-Devices sollte ein aktueller Virenschutz verwendet werden.

Wann & Wo | template