Kurz gefragt …

Sind Sie ein Optimist?
Ja, ganz eindeutig.


Wie verbringen Sie heuer ­Weihnachten?
Wir haben da immer das gleiche Rituale: Als erstes gehen wir nach Bildstein, genießen dort als Familie die Ruhe und im Anschluss geht es nach Hause zum Raclette-essen.

Ergänzen Sie bitte folgenden Satz: 2020 war …

… ein Jahr, an dessen Herausforder­ungen wir hoffentlich wachsen können.

Für das neue Jahr erhoffe ich mir: Eine Zunahme der Solidarität und dass ­niemand vergessen wird.

Wann & Wo | template