Douglas Stuart: „Shuggie Bain“


Buchtipp von
Laura Lecher:
„Shuggie ist anders, zart, fantasievoll und feminin, was in der Schule brutal geächtet wird. Sein Herz gehört der Mutter, Agnes, die ihn versteht und der grauen, tristen Welt energisch ihre Schönheit entgegensetzt, Haltung mit makellosem Make-up, strahlend weißen Kunstzähnen und glamouröser Kleidung zeigt – und doch Trost immer mehr im Alkohol sucht. Sie zu retten ist Shuggies Mission, eine Aufgabe, die er mit absoluter Hingabe und Liebe Jahr um Jahr erfüllt, bis er schließlich daran scheitern muss. Stuart schreibt ausdrucksstark und mit Liebe zum Detail. Eine absolut mitreißende Geschichte!“ Hanser

Tom Heinzle:
„Toms Wintergrillen“


Buchtipp von Armila Hafuric: „Der frisch gefallene Schnee glitzert in der Sonne, die kalte Luft färbt die Wangen rot und lässt den Atem dampfen – kurz: ein wunderschöner Wintertag! Perfekt, um den Grill anzuheizen, die kalten Hände an der Glut und einem heißen Punsch zu wärmen, eine Portion Studentenfutter zu rösten und sich voll Vorfreude an die Zubereitung winterlicher Aromen zu begeben. Wie Panettone im Speckmantel, Rehrücken in Glühweinsauce oder der ultimative Winterburger auch dann stets perfekt gelingen, wenn Minusgrade und Wind der Glut zusetzen, zeigt Wintergrill-Pionier Tom Heinzle in seinem neuesten Meisterwerk.“ Diogenes

Artikel 93 von 96
Wann & Wo | template