Pater Adrian und Mandi Katzenmayer. Fotos: AV
Pater Adrian und Mandi Katzenmayer. Fotos: AV

Bludenz lud zum 2. Street Food Festival

Der Ursprung des Kochens auf der Straße lag in Asien, mittlerweile erfreuen sich die Street Food Festivals weltweit größter Beliebtheit. In Bludenz fand vor Kurzem das 2. Alpen Culinary Street Food Festival bei prachtvollem Wetter in den Gassen der Alpenstadt statt! Bürgermeister Mandi Katzenmayer, Andrew Nussbaumer als Vertreter der Sparte Gastronomie und Mike P. Pansi als Vertreter des Kochverbands freuten sich schon bei der Eröffnung über den großen Ansturm im Städtle. Ein umfangreiches Genuss-Programm und die insgesamt 25 Genuss-Stationen luden zum Verweilen und Genießen ein. Vor Ort sah man neben Vize-Bgm. Mario Leiter auch Ulrike Dirnbauer (Stadtmarketing Bludenz), Hanno Fuchs und Hanno Reutterer (Wirtschaftsgemeinschaft Bludenz), Christian Gantner (Bgm.Dalaas) Arno Sprenger (Sparkasse Bludenz), Bruno Lechner (Brauerei Fohrenburg) uvw. Andreas Vaschauner

Mike P. Pansi, Martina Erhart und Hanno Fuchs.
Mike P. Pansi, Martina Erhart und Hanno Fuchs.
Mario Leiter mit Annette und Andrew Nussbaumer.
Mario Leiter mit Annette und Andrew Nussbaumer.
Artikel 1 von 1