Peter Zumthor im KUB: „Dear to Me“

Der gebürtige Basler konnte bei seiner Ausstellungseröffnung über 500 begeisterte Gäste begrüßen.  Fotos: Andrea Pezold, Philipp Steurer

Der gebürtige Basler konnte bei seiner Ausstellungseröffnung über 500 begeisterte Gäste begrüßen.  Fotos: Andrea Pezold, Philipp Steurer

Als am Freitagabend zur Eröffnung von Peter Zumthors Ausstellung „Dear to me“ ins KUB geladen wurde, drängelten sich die Gäste im Foyer. Über 500 begeisterte Ausstellungsbesucher ließen das großartige Werk des Künstlers auf sich wirken. Peter Zumthor zählt zu den berühmtesten Architekten der Schweiz: Er gewann für das Kunsthaus Bregenz 1998 nicht nur den „Mies van der Rohe-Award for European Architecture“, sondern wurde 2009 mit dem Pritzker-Preis für sein Lebenswerk geehrt. Nun bespielt der gebürtiger Basler das von ihm entworfene Gebäude mit einer ungewöhnlichen Ausstellung. Die Schau offenbart Peter Zumthors künstlerische Vorlieben und Inspirationsquellen. Neben dem Künstler begrüßte auch KUB-Direktor Thomas D. Trummer die zahlreichen anwesenden Gäste. Zu ihnen zählten unter anderem ­Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser mit Gattin Birgit, Kulturamtsleiter Winfried ­Nußbaummüller, der ­Bregenzer Bürgermeister Markus Linhart, Brigitte Labs-Ehlert, Guntram Lins, Erhart Witzel, Elke ­Rhomberg, Arnulf Häfele und Maria Wäger, ­Annette und Ulf Hiessberger, Nina und Jon Paulin Zumthor, Laurindo Lietha sowie Peter Conradin Zumthor, der mit seinem beeindruckenden Schlagzeugsolo für Aufsehen sorgte, und viele andere. Die Ausstellung von Peter Zumthor kann noch bis zum 7. Januar 2018 im KUB Bregenz bestaunt werden. Andrea Pezold

<p class="caption">Abstraktes.</p>

Abstraktes.

<p class="caption">Brigitte Labs-Ehlert, Thomas D. Trummer, Peter Zumthor und Guntram Lins.</p>

Brigitte Labs-Ehlert, Thomas D. Trummer, Peter Zumthor und Guntram Lins.

<p class="caption">Annette und Ulf Hiessberger.</p>

Annette und Ulf Hiessberger.

<p class="caption">Laurindo Lietha mit Peter ­Conradin Zumthor.</p>

Laurindo Lietha mit Peter ­Conradin Zumthor.

<p class="caption">Margareta Eberle-Kirchmayr mit Erhart Witzel.</p>

Margareta Eberle-Kirchmayr mit Erhart Witzel.

<p class="caption">Karlheinz und Birgit Rüdisser.</p>

Karlheinz und Birgit Rüdisser.

<p class="caption">Elke Rhomberg und Thomas D. Trummer.</p>

Elke Rhomberg und Thomas D. Trummer.

Artikel 1 von 1