Aktuelle Frisurentrends aus London im Casino Bregenz

Die Models gaben alles und beeindruckten das Publikum mit ihren Performances.  Fotos: WAM

Die Models gaben alles und beeindruckten das Publikum mit ihren Performances.  Fotos: WAM

Auf Einladung des Casino Bregenz und der Vorarlberger Landesinnung der Friseure, an der Spitze Günther Plaickner und seine Stellvertreter Christoph Schobel und Gerhard Ölz, präsentierten die international bekannten Stylisten Philipp Haug (Art-Director Toni & Guy London) und Alex Socher die neuesten, auch bei der London Fashion Week präsentierten, Frisurentrends der Firma „Hair Haus“. Bevor die zahlreichen Gäste, darunter neben vielen Friseuren und Friseurinnen natürlich auch Hair Haus-GF Thomas Prihoda sowie Christoph Jenny (WKV), Bernhard Feigl (WKV-Spartenobmann), Thomas Wachter (Wifi), KR Walter Eberle, BR Edgar Mayer oder LAbg. Nicole Hosp, von Casino-Direktor Bernhard Moosbrugger und Marketingleiter Marc Isele in den Arik Brauer Saal gebeten wurden, verwöhnte das Falstaff-Team rund um Standortleiter Stefan Moosbrugger die geladenen Gäste mit Fingerfood-Köstlichkeiten. Von der Frisurenshow zeigten sich auch Berufsschul-Direktorin Barbara ­Bergmeister-Keckeis mit ihrem Stellvertreter Helmut Schneider, KR Peter Schenk oder Sascha Babel (Estel) begeistert. Natascha Moosbrugger

<p class="caption">Bernhard Moosbrugger, Thomas Prihoda und Günther Plaickner.</p>

Bernhard Moosbrugger, Thomas Prihoda und Günther Plaickner.

<p class="caption">Gerhard Ölz, Barbara Bergmeister-Keckeis und Helmut Schneider.</p>

Gerhard Ölz, Barbara Bergmeister-Keckeis und Helmut Schneider.

<p class="caption">Tolle Kreationen bei der ­Frisurenshow.</p>

Tolle Kreationen bei der ­Frisurenshow.

<p class="caption">Philipp Streitler und Sascha Babel.</p>

Philipp Streitler und Sascha Babel.

<p class="caption">Manuel Feurstein und Nicole Hosp.</p>

Manuel Feurstein und Nicole Hosp.

<p class="caption">Fritz Hutter (Falstaff) mit Sara Sonnberger.</p>

Fritz Hutter (Falstaff) mit Sara Sonnberger.

<p class="caption">Christoph Jenny und Walter Eberle.</p>

Christoph Jenny und Walter Eberle.

Artikel 1 von 1