Obama vermisst seine Tochter

Barack Obama gab persönliche Gefühle preis: „Es ist ein bisschen wie eine Operation am Herzen. Ich war stolz auf mich, dass ich nicht vor ihr geweint habe“, sagte er über den Tag, als er seine Tochter Malia zur Universität brachte. Foto: AP

Artikel 1 von 1