Bild

Drei Weingüter beim ersten Winzerwochenende des Jahres

Sommelier Ulrich Wagner, Winzer Andi Kroiss, Dipl.-Sommelier Peter Bohle und Johannes Pitnauer-Wolfram. Fotos: Arno Meusburger

Sommelier Ulrich Wagner, Winzer Andi Kroiss, Dipl.-Sommelier Peter Bohle und Johannes Pitnauer-Wolfram. Fotos: Arno Meusburger

Feine Rebensäfte der drei Winzer Andi Kroiss (Illmitz), seines Vaters Roland Kroiss (Wien-Sievering) und Johannes Pitnauer-Wolfram (Göttlesbrunn/Carnuntum) prägten das erste „Winzerwochenende“ dieses Jahres im Wein- und Spirituosenfachgeschäft „Bevanda“ in Dornbirn. Deren Betreiber Helmut Gunz und Oliver Loacker konnten in einem Teil von „Rhombergs Fabrik“ samtig-tiefe Rot- sowie erfrischend elegante Weißweine der Familie Kroiss sowie die ausdrucksstarken und extraktreichen Weine vom Familienweingut Pitnauer präsentieren. Zum Verkosten fanden sich unter anderen Manfred Breznik (Stadtgärtnerei Feldkirch), Sonja Summer (Grenzwechselstube Tisis), Heidi Saltuari (Massage und Wellness) und Robert Braunstein ein. Aber auch Konrad (Kellner & Kunz) und Gabriele Klammer, Hilti Thüringen-Beriebsrat Ferdinand Panhofer und Helga, Caro und Chris Mader, Bettina Stachowitz und Roland Schuster erweiterten ihren Weinhorizont. Arno Meusburger

<p class="caption">Helmut Gunz mit Winzer Johannes Pitnauer-Wolfram und Andi Kroiss.</p>

Helmut Gunz mit Winzer Johannes Pitnauer-Wolfram und Andi Kroiss.

<p class="caption">Thomas und Alexandra Gächter, Stefan Thurnher und Ivo Hutter.</p>

Thomas und Alexandra Gächter,
Stefan Thurnher und Ivo Hutter.

<p class="caption">Sonja Summer und Heidi Saltuari.</p>

Sonja Summer und Heidi Saltuari.

<p class="caption">Wolfgang Lick (ipunkt-wohnbau) und Mirjam.</p>

Wolfgang Lick (ipunkt-wohnbau) und Mirjam.

<p class="caption">Hildegard und Hannes Egger.</p>

Hildegard und Hannes Egger.

<p class="caption">Günter Kraft, Manfred Breznik und Robert Braunstein.</p>

Günter Kraft, Manfred Breznik und Robert Braunstein.