Ski-Saisonfinale mit Florian Silbereisen

Florian Silbereisen begeisterte die vielen Schlagerfans.  Fotos: Franz Lutz

Florian Silbereisen begeisterte die vielen Schlagerfans.  Fotos: Franz Lutz

Schnee, statt Eiersuchen, war am Ostersonntag an der Bergstation der Valisera-Bahn angesagt. Schneetreiben konnte tausende Schlagerfans nicht davon abhalten, ausgelassen zu feiern. Kein Wunder, war doch Florian Silbereisen mit seiner Crew zu Gast, darunter KLUBBB3, „voXXclub“, DDC und die neue Stimme des deutschen Schlagers, Ben Zucker. Gemeinsam begeisterten sie mit Songs, einer Lederhosen-Breakdance-Performance der Weltmeister DDC alias Dancefloor Destruction Crew. Viele Schlagerfans aus Deutschland, der Schweiz und natürlich aus Österreich reisten extra ins Montafon und bereuten dieses Event keinesfalls. Zufrieden und begeistert war auch das Team der Silvretta Montafon, darunter GF Peter Marko, Event-Manager Raimund Köhler und Annika Hartmann. Sie freuen sich bereits auf die Abschlussparty am kommenden Samstag mit dem österreichischen Kult-Duo Seiler und Speer („Ham kummst“) und The Monroes wieder auf der Bergstation der Valisera-Bahn. Franz Lutz

<p class="caption">Raimund Köhler und GF Peter Marko.</p>

Raimund Köhler und GF Peter Marko.

<p class="caption">Andreas Vaschauner (W&W) mit seiner Frau Martina und Marie.</p>

Andreas Vaschauner (W&W) mit
seiner Frau Martina und Marie.

<p class="caption">Vanessa und Alina.</p>

Vanessa und Alina.

<p class="caption">Manuela und Harald aus Niederösterreich.</p>

Manuela und Harald aus Niederösterreich.

<p class="caption">Marketingteam Silvretta Montafon.</p>

Marketingteam Silvretta Montafon.

Wann & Wo | template