Bild

Shoppingtag der Extraklasse bei der Open City in Bregenz

Niklas Keller, WIGEM-Obmann Clemens Sagmeister, Martina Hämmerle (Schauraum), Bürgermeister Markus Linhart, Robert Vögel (Schuh Vögel), Barbara Fesenmayr (Hotel Germania) und Stadtmarketing-GF Robert S. Salant.  Fotos: Stadtmarketing Bregenz

Niklas Keller, WIGEM-Obmann Clemens Sagmeister, Martina Hämmerle (Schauraum),
Bürgermeister Markus Linhart, Robert Vögel (Schuh Vögel), Barbara Fesenmayr (Hotel
Germania) und Stadtmarketing-GF Robert S. Salant.  Fotos: Stadtmarketing Bregenz

Unter dem Motto „Open City | Ladies First“ fand kürzlich in Bregenz ein Shoppingtag der Extraklasse mit verlängerten Öffnungszeiten bis 20 Uhr statt. Es gab zahlreiche Aktionen und Rabatte in den Geschäften. Als besonderes Special gab es zu jedem Einkauf eine handgemachte Praline von der Bregenzer Schokoladenmanufaktur „Xocolat“ als Give-Away für die Ladys dazu. Für Fashionistas fand eine Modeschau beim „Schauraum“ am Kornmarktplatz statt und für alle Musikliebhaber gab die Bregenzer Sängerin Mona Ida vor der Verkauferei ihre Songs zum Besten. Unter den zahlreichen Gästen und Shopping-Liebhabern befanden sich unter anderen Bgm. Markus Linhart, Stadtmarketing-GF Robert S. Salant, WIGEM-Obmann Clemens Sagmeister und SPÖ-Klubobmann Michael Ritsch.

<p class="caption">Klubobmann Michael Ritsch MBA, Frau Yvonne und Fiona.</p>

Klubobmann Michael Ritsch MBA, Frau Yvonne und Fiona.

<p class="caption">Stadtmarketing GF Robert S. Salant und Architekt DI Hannes Michelon.</p>

Stadtmarketing GF Robert S. Salant und Architekt DI Hannes Michelon.