Justin Timberlake macht Drogen-Beichte

Auch wenn der Sänger heute ein international erfolgreicher Superstar ist, hat er durchaus eine schwere Zeit hinter sich: In seiner Jugend hat der heute 37-Jährige Drogen genommen, gestand er jetzt. In seiner Kindheit war er durch die US-Sendung „The Mickey Mouse Club“ berühmt geworden, nach seiner Zeit bei der Show aber verzweifelt: „Ich hab angefangen Ärger zu machen und kiffte zum ersten Mal.“ Er sei sogar fast von der Schule geflogen. Foto: AFP

Wann & Wo | template