Daran starb Rapper Mac Miller

Nun ist endlich klar, woran Mac Miller starb. Wie es in einem toxikologischen Bericht heißt, der „TMZ“ vorliegt, kam der Rapper wegen eines Drogen-Cocktails aus Betäubungsmitteln, Kokain und Alkohol ums Leben. Foto: AP