Stimmungsvolle Weihnacht beim SCR Altach

Gute Laune und weihnachtliche Stimmung bei der versammelten SCR Altach-Familie.

Gute Laune und weihnachtliche Stimmung bei der versammelten SCR Altach-Familie.

„Schade, das jetzt die Weihnachtspause kommt, wir hätten gerade einen Lauf“, meinte Altach-Präsident Peter Pfanner bei der Begrüßung der mehr als 200 Gäste im Altacher KOM. Spieler, Funktionäre, Freunde und Sponsoren waren bei der Weihnachtsfeier noch ganz unter dem Eindruck des 2:1-Sieges in Graz und natürlich in entsprechender Laune. Peter Pfanner bedankte sich für den Einsatz und Unterstützung aller, einmal mehr bewahrheite sich, was die Altach-Familie ausmache. Vizepräsident Werner Gunz berichtete von den Aktivitäten zum 90-Jahr-Vereins-Jubiläums. Am 22. Dezember singt ab 17 Uhr in der Cashpoint Arena der größte Chor Österreichs Weihnachtslieder, am 26. Dezember wird der Verein 90 Jahre alt und als Höhepunkt findet am 10. Jänner auf der Sonnenkönigin ein großer Galaabend statt – es gibt übrigens noch Restkarten dafür! Höhepunkt der Weihnachtsfeier war aber ganz sicher der Auftritt des gemischten Spielerchores mit Einzelauftritten. Anwesend waren die GF Christoph Längle und Christian Möckel und der gesamte Trainer-und Betreuerstab. Trainer Alex Pastoor konnte wegen dringender Familienangelegenheiten nicht vor Ort sein. Dabei waren unter anderen die Sponsoren Loek Versluis (McDonalds), Markus Borg (Borg Finanzberatung), Wolfgang Sila (Fohrenburger), Jimmy Lüchinger (BEERLI), Peter Paulitsch
(Hagleitner Hygiene), Pius Nachbaur (ÖWD), Johannes Wilhelm (Wilhelm + Mayer), Richard und Robert Waibel (Waibel Workwear) sowie viele Freunde und Unterstützer des Vereins. Text und Fotos: Franz Lutz

<p class="caption">„Präsidentenpaare“ Werner und Sonja Gunz mit Elfi und Peter Pfanner.</p>

„Präsidentenpaare“ Werner und Sonja Gunz mit Elfi und Peter Pfanner.

<p class="caption">Christoph Längle, Annette und Loek Versluis.</p>

Christoph Längle, Annette und Loek Versluis.

<p class="caption">Junge Ländle-Fußballpower: Johannes Tartarotti, Leonardo Zottele, Leo Mätzler, Daniel Nußbaumer und Lars Nußbaumer.</p>

Junge Ländle-Fußballpower: Johannes Tartarotti, Leonardo Zottele, Leo Mätzler, Daniel Nußbaumer und Lars Nußbaumer.

<p class="caption">Markus Borg, Wolfgang Sila und Christian Möckel.</p>

Markus Borg, Wolfgang Sila und Christian Möckel.

Wann & Wo | template