Neuer „Kleiderkaschta“ in Feldkirch

Stefanie, Julia, Claudia und Nicole ließen sich die Eröffnung nicht entgehen.

Stefanie, Julia, Claudia und Nicole ließen sich die Eröffnung nicht entgehen.

Aktuelle und feine Mode gibt es nun auch in der Gymnasiumgasse in der Feldkircher Innenstadt. Sabrina Malin, schon viele Jahre in der Textilbranche tätig, wagte den Sprung in die Selbstständigkeit und eröffnete nun ihre Boutique standesgemäß mit vielen Gästen. Hier gibt es die Kollektionen von Marken wie Makia, Glüxwerk oder Selected und auch zahlreiche Schnäppchen lassen sich im „Kleiderkaschta“ erwerben. Stylisch eingerichtet, übersichtlich und hell – hier wird das Einkauf zu einem Erlebnis. Feldkirchs Bürgermeister Wolfgang Matt war auf jeden Fall auch begeistert und bedankte sich für die Bereicherung des Innenstadt Einkaufsangebotes. Unter den Festgästen war natürlich auch die ganze Familie von Sabrina, Stefanie Lingg-Karlinger von Mooi Market, Tobias Bechtold (Sajas), Nicole Malin (mst Stapler Technik), Harry König (Hypo Versicherung), Patrik Müller (Hirschmann Automatic), Nani Mock (Bunt), Markus Sundl (Matec) Dominik Loretter (Fahr.Werk) und viele andere Gäste.
Text und Fotos: Franz Lutz

<p class="caption">Harry König, Nicole Malin und Patrik Müller.</p>

Harry König, Nicole Malin und Patrik Müller.

<p class="caption">Fashion-Talk schon am Eröffnungsabend.</p>

Fashion-Talk schon am
Eröffnungsabend.

<p class="caption">Bgm. Wolfgang Matt und „Kleiderkaschta“-Inhaberin Sabrina Malin.</p>

Bgm. Wolfgang Matt und
„Kleiderkaschta“-Inhaberin Sabrina Malin.

Wann & Wo | template