Tattookünstlerin Kat Von D verkauft ihre Make-Up-Marke

„Das vergangene Jahr hat für mich eine große Veränderung dargestellt. Ich habe beschlossen, meine Anteile an der Marke zu verkaufen“, teilte Kat via Instagram mit. Damit gibt sie ihre 2008 gegründete Make-Up-Linie auf. Ihr einjähriger Sohn und andere Projekte stehen für den „Miami Ink“-Star in Zukunft im Mittelpunkt. Ab sofort werde das Partnerunternehmen Kendo die Beautylinie mit über 250 Produkten weiter weltweit vermarkten. Foto: Reuters