Großartige Stimmung beimFrühlingsauftakt des SCR Altach

Gerhard Hamel, Michael Walser, Reinhard Lampert und Alexandra Hamel.

Gerhard Hamel, Michael Walser, Reinhard Lampert und Alexandra Hamel.


Manchmal weiß man nach einem solchen Spiel, wie dem des SCR Altach gegen Wien Austria am vergangenen Wochenende nicht, hat man einen Punkt gewonnen oder zwei verloren? Bis zur 2:0-Führung berauschend gespielt und dann doch nur ein 2:2? Aber gegen eine Wiener Austria, die unbedingt noch in die Meisterrunde wollte, war das eindeutig ein schöner Erfolg! An die 5000 Zuschauer waren mit dem gebotenen Fußball zufrieden, darunter ganz bestimmt die mehr als 900 Besucher, die von McDonald’s eingeladen wurden. Loek Versluis war mit seiner Gattin Annette als Spielsponsor begeistert und wiederholt diese Aktion ganz sicher wieder. Franz Wilhelmer von Wilhelmer Sport war auch mit 50 Gästen dabei, genauso wie Gerhard Hamel (Volksbanken), Harald Künzle (Reiter Designe), Markus Kirschner (Verkaufsleiter WANN & WO), Wolfgang Isenberg (Franke), Helmut und Andreas Kopf (Juwelier Kopf), Michael Walser (Walser Personalmanagement), Arno Bentele (Bentele Transporte), Johannes Collini (Unternehmer), Dr. Wolfgang Frick (Spar Schweiz), Thomas Schwärzler (Spar), Michael Wohlgenannt (Gebrüder Weiss) und viele andere sehr zufriedene Besucher.
Text und Fotos: Franz Lutz

<p class="caption">Martin Netzer, Cornelia Witzemann und Harald Künzle.</p>

Martin Netzer, Cornelia Witzemann und Harald Künzle.

<p class="caption">Thomas Schwärzler, Wolfgang und Barbara Frick.</p>

Thomas Schwärzler, Wolfgang und Barbara Frick.

<p class="caption">Loek Versluis und Gattin Annette mit Robert Krug und Maskottchen Ronald McDonald.</p>

Loek Versluis und Gattin Annette mit Robert Krug und Maskottchen Ronald McDonald.

<p class="caption">Hansi Nägeli, Markus Kirschner, Fabrizio Andrich.</p>

Hansi Nägeli, Markus Kirschner, Fabrizio Andrich.

<p class="caption">Arno und Bianca Bentele.</p>

Arno und Bianca Bentele.

Wann & Wo | template