Joaquin Phoenix rettete Kalb und Mutterkuh vor Schlachthof

Der Oscar-Gewinner lässt seinem Aufruf zum Veganismus in seiner vielbeachteten Rede bei der Preisverleihung Taten folgen: Er rettete jetzt eine Mutterkuh und ihr Kalb aus einem Schlachthof in Los Angeles und brachte sie bei der Tierschutzorganisation Farm Sanctuary unter. Die Organisation teilte jetzt ein Video, dass den 45-Jährigen bei der Rettung zeigt. Darin ist auch eine Diskussion über Tierschutz und -leid des Schauspielers mit dem Schlachthofbesitzer zu sehen. Foto: AFP

Wann & Wo | template