Justin Bieber bricht Charts-Rekord von Elvis

Justin BieberDas jung entdeckte Gesangs­talent Justin Bieber wurde neben seiner Karriere ebenfalls vier Jahre lang bei sich zuhause unterrichtet. Danach machte er seinen Abschluss an der„St. Michael Catholic ­Secondary School“ im kanadischen ­Stratford, Ontario.

Justin Bieber

Das jung entdeckte Gesangs­talent Justin Bieber wurde neben seiner Karriere ebenfalls vier Jahre lang bei sich zuhause unterrichtet. Danach machte er seinen Abschluss an der

„St. Michael Catholic ­Secondary School“ im kanadischen ­Stratford, Ontario.

Der Sänger ist mit 25 Jahren der jüngste Solo-Künstler, der in den USA sieben Alben auf Platz eins der Charts hatte. Elvis Presley war bei seiner siebten Album-Veröffentlichung im Jahr 1961 bereits 26 Jahre alt, wie das US-Branchen-Magazin „Billboard“ berichtete. Bieber postete Bilder von Medienberichten über seinen Erfolg auf Instagram und bedankte sich. Das neue Studio-album „Changes“ soll in der ersten Woche bereits 231.000 mal verkauft worden sein. Foto: AFP

Wann & Wo | template