Hilfreiches Buch zum Thema Rache

Gastgeber mit Protagonist: Regina Richter, Verena Brunner-Loss und Prof. Reinhard Haller.

Gastgeber mit Protagonist: Regina Richter, Verena Brunner-Loss und Prof. Reinhard Haller.

Wie sollen wir am besten mit dem Bedürfnis nach Gerechtigkeit, Genugtuung und Selbstwert nach selbige in Frage stellenden Handlungen von uns näher oder ferner stehenden Menschen umgehen? Auf diese Frage gibt Prof. Reinhard Haller in seinem neuen, der „Rache“ gewidmeten Buch eine Reihe von Antworten, die das Zusammenleben erleichtern. Zur ersten Vorstellung des Werks, die einmal mehr in der Bregenzer Filiale der Buchhandlung stattfand, hieß Inhaberin Verena Brunner-Loss neben etlichen Interessenten coronabedingt viele weitere Menschen auf dem Live-Stream willkommen. Zusammen mit ihrem Mann Patrick Loss, ihrer Mutter Brigitte und dem Bregenzer Team mit Regina Richter an der Spitze konnte die Gastgeberin die Medizinerin Elisabeth Brändle, Hildegard Breiner, Kommunikationsprofi Margit Hinterholzer oder Alt-Bürgermeister Werner Huber begrüßen. Fotos/Text: Arno Meusburger

<p class="caption">Glaucia Seixaf und Josef Muxel.</p>

Glaucia Seixaf und Josef Muxel.

<p class="caption">Corinna Egger und Thomas Gürtler.</p>

Corinna Egger und Thomas Gürtler.

Wann & Wo | template