Kulturvorfreude bei den „Ambassadoren“

Kassier Charly Lang, Clubmaster Walter Eberle, Intendantin Elisabeth ­Sobotka und Präsident Ambros Hiller.

Kassier Charly Lang, Clubmaster Walter Eberle, Intendantin Elisabeth ­Sobotka und Präsident Ambros Hiller.

Zum Auftakt für das „Jahr der Kultur“, das Präsident Ambros Hiller für den Ambassador Club Bodensee ausgerufen hat, konnte eine Reihe von Mitgliedern die Festspielintendantin Elisabeth Sobotka erleben. Sie ging im Gespräch mit Clubmaster KommRat Walter Eberle und bei der Beantwortung von Fragen aus dem Publikum auf Geschichte, Besonderheiten und Pläne der Festspiele zum Erhalten der Spitzenstellung im internationalen Musiktheaterbereich ein. Ab heuer wird es zusätzlich eine Untersitzbeschallung geben. Bei der Eröffnung gibt es statt einer vierten Rede ein Stück von Markus Nigsch, mit Komponist Alexander Moosbrugger und Wendelin Eberle, Chef des Orgelbauers Rieger, spielen weitere Vorarlberger in diesem Festspielsommer eine wichtige Rolle. Die Begeisterung der seit 2015 ausgesprochen erfolgreichen Festspielleiterin wirkte u.a. auch auf Markus Ruppitsch, Simone und Roberto Romanin, RA Thomas Geiger und Franz Stelzl, Tone Schneider sowie Christa und Elmar Gasser ansteckend. Arno Meusburger

<p class="caption">Verpackungsunternehmer Sepp Bayer, Pascal Kohlhaupt (Riva Home) und Alfred Frühwirth.</p>

Verpackungsunternehmer Sepp Bayer, Pascal Kohlhaupt (Riva Home) und Alfred Frühwirth.

<p class="caption">Simone und ­Roberto Romanin.</p>

Simone und ­Roberto Romanin.

<p class="caption">Lilia Ritter und Michael Zorn.</p>

Lilia Ritter und Michael Zorn.

<p class="caption">Tone Schneider mit Christa und Elmar Gasser.</p>

Tone Schneider mit Christa und Elmar Gasser.

<p class="caption">Hans Madella (Kabe Farben) und Tobias Forer-Pernthaler (i+r).</p>

Hans Madella (Kabe Farben) und Tobias Forer-Pernthaler (i+r).

<p class="caption">Edgar und Sabine Neugebauer.</p>

Edgar und Sabine Neugebauer.

Wann & Wo | template