Qualifizierte Lehrlinge braucht das Land

In Verbindung mit den Kennenlerntagen konnten sich die neuen Lehrlinge ideal ins Team eingliedern und mit dem Raftingausflug wurde der Teamgeist gefördert.

In Verbindung mit den Kennenlerntagen konnten sich die neuen Lehrlinge ideal ins Team eingliedern und mit dem Raftingausflug wurde der Teamgeist gefördert.

Heute zeigen wir euch, was bei der ZIMM GmbH in ­Lustenau abgeht. Das Unternehmen, das sich auf die Fertigung von ­Spindelhubgetrieben spezialisiert hat, bildet derzeit 16 Lehrlinge aus, für die der Arbeitsalltag keinesfalls langweilig ist. Denn neben den täglichen Arbeiten stehen auch coole Ausflüge wie ein heißes ­Rennen auf der Kartbahn auf dem Programm. Auch bei der Messe „Motek“ in Stuttgart waren die Lehrlinge mit dabei und konnten so neue Erfahrungen sammeln. Wer wissen möchte, wie eine Ausbildung bei ZIMM abläuft und was die Lehrlinge erwartet, sollte sich das ­Interview von Technikland Vorarlberg durchlesen, für das ­Shanice Fritz Rede und Antwort gestanden hat. Sie hat bereits zwei Lehren gemacht – eine zur Zerspanungstechnikerin und eine zur Konstrukteurin. Interessiert? Dann klick dich rein unter:

www.technikland.at/magazin/ein-haendchen-furs-detail

<p class="caption">Zwei Lehrlinge haben ihre Lehrabschlussprüfung bestanden und sind nun frisch gebackene Fachkräfte für</p><p class="caption">die Logistik- und IT-Abteilung.</p>

Zwei Lehrlinge haben ihre Lehrabschlussprüfung bestanden und sind nun frisch gebackene Fachkräfte für

die Logistik- und IT-Abteilung.

<p class="caption">Shanice Fritz hat zwei Lehren in der Tasche – Zerspanungstechnikerin und Konstrukteurin. Sie gab dem Technikland Vorarlberg ein Interview – nachzulesen im</p><p class="caption">Link links. Fotos: Michael Gunz; Zimm GmbH</p>

Shanice Fritz hat zwei Lehren in
der Tasche – Zerspanungstechnikerin und Konstrukteurin. Sie gab dem Technikland Vorarlberg ein
Interview – nachzulesen im

Link links. Fotos: Michael Gunz; Zimm GmbH

<p class="caption">Auch auf der Fachmesse „Motek“ in Stuttgart war das Team von ZIMM in Lustenau vertreten.</p>

Auch auf der Fachmesse „Motek“ in Stuttgart war das Team von ZIMM in Lustenau vertreten.

<p class="caption">Da ging es heiß her: Die Lehrlinge durften einen Ausflug auf die Kartbahn machen – die schnellsten unter ihnen wurden ausgezeichnet.</p>

Da ging es heiß her: Die Lehrlinge durften einen Ausflug auf die Kartbahn machen – die schnellsten unter ihnen wurden ausgezeichnet.

<p class="caption">Der Ausflug ins Wissenschaftsmuseum Technorama in Winterthur war ein einprägendes Erlebnis, das den Allgemeinwissensstand aller erweitert hat.</p>

Der Ausflug ins Wissenschaftsmuseum Technorama in Winterthur war ein einprägendes Erlebnis, das den Allgemeinwissensstand aller erweitert hat.

Wann & Wo | template